Beiträge getaggt ‘Bulgarien’

Bulgarien lockert Rauchverbot

Bulgarien lockert Rauchverbot

Wie Rauchernews berichtete, hatte die bulgarische Regierung geplant, das für den 1. Juni 2010 vorgesehene massive Rauchverbot zu lockern. Heute stimmte das Parlament mit 85 gegen 53 Stimmen für die Lockerung und die Nichteinführung des totalen Rauchverbotes in der Gastronomie, wie es von der WHO und den ihr hörigen Antiraucherorganisationen geplant war. Das neue bulgarische

Tagged mit:           

Zeitung entlarvt Antiraucher-Lügen

Zeitung entlarvt Antiraucher-Lügen

Scheinbar werden die fortgesetzten Lügen der Antitabaklobby jetzt auch schon Mainstream-Medien zu viel. Die österreichische Tageszeitung “Kurier” hat unter dem Titel “Noch lange nicht ausgedämpft” einige der Lügen von Antiraucher-Organisationen zusammengestellt. Der Kurier beginnt mit der Plakataktion einer schwedischen Antiraucherorganisation. Diese hatte auf ihren Plakaten unter anderem folgendes behauptet: Rauchen würde den Penis verkleinern, Rauchen

Weiteres Land will Rauchverbot lockern

Weiteres Land will Rauchverbot lockern

Mit Bulgarien ist ein weiteres Land ist kurz davor, das zum ersten Juni 2010 geplante strikte Rauchverbot zu lockern. Dabei entwickelte sich die Debatte zum Rauchverbot immer mehr zu einer Diskussion über Toleranz. Befürworter des totalen Rauchverbots warfen den Abgeordneten, die sich gegen das Rauchverbot aussprachen, vor, sie seien “fundamentalistische Raucher”. Auf der anderen Seite

x
Loading...